Wir sind eine Künstlergemeinschaft, bestehend aus Martina B'shary, Jeanne Dees und Claudia Hassel und haben uns 2009 zur Gruppe Animus9 zusammengeschlossen.

Animus kommt aus dem Lateinischen und bedeutet:
Leben, Seele, Geist, Sinn, Gesinnung, Herz und Mut.
In diesem Sinne wollen wir uns unsere Kunst erarbeiten und uns weiterentwickeln. Jede von uns hat unabhängig von einander die Malerei als eine individuelle Ausdrucksweise und persönliche Weiterentwicklung entdeckt. Diese daraus erfahrene Freiheit ist für uns sehr wertvoll. Deshalb ist der rege Austausch unserer Gedanken, Wünsche und Ziele  ein wichtiger Bestandteil unserer Gruppe, dem wir regelmäßig, neben dem Malen, viel Raum geben.
Das Studium der Farbmalerei ist der rote Faden, der uns verbindet.
Gemeinsam teilen wir uns ein Atelier und organisieren Ausstellungen.

Nach dem Motto: „Der Weg ist das Ziel“ sind wir auf einer anhaltenden, inspirierenden, künstlerischen Reise.